SCHALLER und HAMMER

SCHALLER und HAMMER

Poesie und Piano: Heinrich Heine & friends

Musik & Literatur
Kochsmühle Obernburg

Sonntag 10. November 2019, 19:00 Uhr

Tickets Karten reservieren   

Standard Ticket:
15,00 € (12,00 € erm.)

mit Sitzplatz-Reservierung:
18,00 € (15,00 € erm.)

Ich weiß nicht, was soll es bedeuten
Heinrich Heine & friends
mit
POESIE & PIANO
(Joachim Hammer und Dieter Schaller)

Heine gilt als letzter Dichter der Romantik und zugleich als deren Überwinder. Als kritischer, politisch engagierter Künstler war Heine ebenso bewundert wie gefürchtet. Da er im Deutschland der Restaurationszeit nicht mehr publizieren durfte, verbrachte er seine zweite Lebenshälfte im Exil in Paris. Lebenslang blieb er als Mensch und als Künstler ein Außenseiter.
Der Pianist Joachim Hammer und Dieter Schaller als Rezitator bieten einen bunten Strauß bekannter und weniger bekannter Gedichte von Heinrich Heine zusammen mit Klavier¬impro¬visationen über bekannte und eigene Melodien. 
Die Presse schreibt:
"Seit vielen Jahren bilden Dieter Schaller und Joachim Hammer ein Traumpaar der Poesie am Untermain. Ihre Programme „Poesie und Piano“ leben von der lebhaften szenischen Rezitation ebenso wie von den feinsinnigen, assoziationsreichen Improvisationen des Pianisten. Nicht nur trockene Rezitation bot der Sprecher, Schaller verwandelte die Gedichte und ihre Pointen dank sprechen¬der Gesten, mal spöttischer, mal naiver Mimik und einer sehr vielseitigen nuancen¬reichen Stimme in kleine Feuerwerkssalven. Der Pianist versteht sich auf elegante Improvisationen, die in Zitaten alles einsammeln, was als Assoziation oder Stimmungs¬malerei zum gleichzeitig gesprochenen Text passt. Perfektes Timing versteht sich von selbst, aber der Pianist trifft nicht nur den richtigen Zeitpunkt, sondern auch den richtigen Ton." (Main-Echo)      

« Zurück zum Spielplan