Infos zum Kartenverkauf, Bonussystem, Gutscheinen und mehr...

Hinweise zum Waldspektakel

Liebe Kleinkunstfreunde*innen,

endlich wieder Kabarett! Aber natürlich nur unter der Einhaltung aller gebotenen Schutzmaßnahmen - mit Abstand und Anstand!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich pandemie-bedingt die Maßnahmen und Auflagen für die Veranstaltung auch kurzfristig ändern können. Diese werden wir Ihnen zeitnah über unsere Homepage sowie über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse mitteilen.

Ticket-Kauf:

  • Mit dem Kauf der Karten nehmen Sie automatisch eine (kostenlose) Sitzplatzreservierung an einem Tisch vor. Es können mindestens 4 und maximal 8 Karten pro Tisch erworben werden (Diese Personen sitzen alle an einem Tisch.).
  • Ihre zugewiesenen Plätze werden wir Ihnen am Einlass mitteilen.
  • Mit dem Kauf bestätigen Sie, dass die von Ihnen gekauften Karten nur für maximal 5 Personen aus maximal 2 Haushalten sind (plus Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren bzw. Genesene oder vollständig Geimpfte ab dem 14. Tag nach der letzten Impfung).
  • Je nach Infektionsgeschehen und den am Veranstaltungstag geltenden Maßnahmen werden wir unter Umständen weitere Personen an ihrem Tisch platzieren. Maximale Personenanzahl pro Tisch: 8.
  • Auf dem Gelände gilt Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske bzw. FFP2-Maske).
  • Bitte beachten Sie, dass Sie eventuell – je nach geltender Infektionsschutzverordnung – zum Zutritt auf das Gelände einen negativen PCR- oder Schnelltest (nicht Selbsttest) vorweisen müssen. Bitte informieren Sie sich hier gerne kurzfristig vor der Veranstaltung auf der unsere Homepage über direkte Testmöglichkeit am Veranstaltungsort. Hier müssen Sie dann entsprechend mehr Zeit einplanen.
  • Kurzfristige Änderungen oder besondere Maßnahmen zum Veranstaltungstag finden Sie immer aktuell auf unserer Homepage.

Park-Hinweise:

Das Waldhaus liegt wunderschön im Obernburger Wald etwa 3 km vom Wasserwerk Obernburg entfernt. Das Waldhaus selbst hat einen Parkplatz (1) mit ca. 45 Plätzen. Außerdem steht uns der Wanderparkplatz Buchhölle (2) mit ca. 20 Plätzen zur Verfügung. Von dort sind es noch ca. 1,5 km zum Waldhaus (Gehzeit 30 min).

Beim Kauf der Tickets erhalten Sie in der Reihenfolge des Kartenkaufs einen Parkschein (Kauf von 1-5 Tickets) bzw. zwei Parkscheine (6-8 Tickets), d.h. wir bitten Sie auch zusammen in einem Auto nach oben zu fahren. Auf dem Parkschein erkennen Sie, für welchen Parkplatz Ihr Parkschein gültig ist (bitte planen Sie eine eventuelle Gehzeit von Parkplatz 2 ein).

Bitte beachten Sie, dass Sie ohne gültigen Parkschein nicht ans Waldhaus anfahren können (Absperrung Schützenhaus).

FAQs:

Wer darf alles an meinem Tisch sitzen?

An einem Tisch können 5 Personen aus 2 Haushalten sitzen
plus Kinder, die zu o.g. Haushalten gehören unter 14 Jahren (14 Jahre gilt schon als Erwachsener)
plus Geimpfte ab dem 14. Tag nach der 2. Impfung (diese müssen nicht aus o.g. Haushalten kommen)
plus Genesene (positiv getestete zwischen dem 28. Tag und 180. Tag)

Wie muss ich nachweisen, dass ich geimpft oder genesen bin?

Als Nachweis einer überstandenen SARS-CoV-2-Infektion kann beispielsweise der Bescheid des Gesundheitsamts zur Isolationsanordnung nach positiver PCR-Testung in Verbindung mit einem negativen Testnachweis bei Entisolierung herangezogen werden. Die Testung muss mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegen. 

Der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff steht ab Tag 15 nach der abschließenden Impfung dem erforderlichen Testnachweis gleich. Dies kann mit dem Impfpass (sog. Impfausweis) nachgewiesen werden, in welchem die Impfung gemäß § 22 IfSG dokumentiert wird. Sollte zum Zeitpunkt der Impfung kein Impfausweis vorhanden sein oder vorgelegt werden, so erfolgt die Dokumentation durch Ausstellung einer sog. Impfbescheinigung, welche dieselben Angaben enthält. Diese ist ebenfalls zum Nachweis einer vollständigen Impfung geeignet.

Für beides wird auch ein amtlicher Lichtbildausweis zum Nachweis benötigt.

Muss ich mich testen lassen?

Zum Zutritt auf das Veranstaltungsgelände benötigen Sie:

  • Ein Ticket für die Veranstaltung an diesem Tag
  • Einen gültigen Negativ-Test (Antigen- oder PCR-Test – kein Selbsttest)
    Ausnahme: Genesene oder Geimpfte (siehe Punkt 1) oder Kinder unter 14 Jahren
  • Ein amtlichen Lichtbildausweis
  • Medizinische oder FFP2-Maske (auf dem Gesicht)

Was ist, wenn die Veranstaltung aufgrund der Pandemie oder eines Unwetters abgesagt werden muss?

Wir werden versuchen, einen Ersatztermin (eventuell auch erst in 2022) anzubieten. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für die Ersatzveranstaltung. Sie können aber die Tickets auch bei uns im Büro zurückgeben und erhalten einen Kochsmühlen-Gutschein, den Sie zu einer anderen Veranstaltung einlösen können.

Was ist, wenn ich mich am Veranstaltungstag unwohl fühle oder Erkältungssymptome entwickele?

Wenn Sie Ihr Ticket nicht an eine Person aus Ihrem Haushalt oder einer vollständig geimpften oder genesenen Person überlassen können, verfällt leider das Ticket. Wir dürfen keine Personen mit Erkältungssymptomen auf das Gelände lassen. Auch ist es aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht möglich, Ihre Karte und Ihren Sitzplatz an eine fremde Person weiterzuverkaufen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Auf dem Gelände herrscht Maskenpflicht. Wie ist es am Platz bzw. wenn ich etwas trinke oder esse?

Die Maske darf zum Verzehren von Speisen und Getränken an Ihrem Sitzplatz abgenommen werden.

Alle Infos vorbehaltlich der am Veranstaltungstag geltenden Infektionsschutzverordnung.

 

Gutscheine

Während unserer Bürozeiten können Sie auch Gutscheine (z.B. zum Verschenken) erwerben. Der Wert des Gutscheines kann frei bestimmt werden.

 

Kartenreservierung für Vorstellungen in der Kochsmühle

Kartenreservierungen sind für das gesamte, hier veröffentlichte, Programm möglich. Kartenreservierungen nehmen wir gerne während der Bürozeiten und jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn telefonisch entgegen. Ansonsten können Sie Ihre Reservierungswünsche rund um die Uhr über Anrufbeantworter, Fax und über diese Internetseite „Online“ loswerden. Bei der Reservierung über Fax und Anrufbeantworter möchten wir Sie bitten, sich nochmals zu den Bürozeiten zu vergewissern, dass Ihre Reservierung angenommen werden konnte. Bei der Reservierung unter der Rubrik "Kartenreservierung" bekommen Sie von uns eine Rückbestätigung über E-Mail zu der von Ihnen angegebenen Adresse.

Für Vorstellungen in der Kochsmühle hinterlegen wir Ihnen gerne die reservierten Karten an der Abendkasse bis 15 Min. vor Vorstellungsbeginn.

Achtung: Vorbestellte Karten werden bei Nichtabholung in Rechnung gestellt.

Generell gilt: Für eine Reservierung von mehr als 6 Karten oder falls wir Ihnen die Karten zuschicken sollen (zzgl. 3,- €), möchten wir Sie bitten, uns den Kartenpreis nach der Bestätigung der Reservierung auf das Kartenkonto zu überweisen.

KARTENKONTO:


Arbeitskreis Kul-Tour e.V.

Kontonummer 500 743 547

BLZ: 796 500 00 Sparkasse Miltenberg-Obernburg

IBAN: DE65 79650000 0500743547

BIC: BYLADEM1MIL


VERMERKEN Sie bitte auf dem Überweisungsträger das Datum der Vorstellung , Anzahl der Karten und den zur Reservierung angegebenen Namen, um eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen.

 

Vorverkaufsstellen für Vorstellungen im Bürgerzentrum Elsenfeld

Entrittskarten für die Vorstellungen im Bürgerzentrum sind über den Ticketdienstleister adtickets erhältlich.
Dies hat eine Reihe von Vorteilen für Sie als Gäste:
• Es ist nun auch möglich für Vorstellungen im Bürgerzentrum Platzreservierungen vorzunehmen,
• Eintrittskarten können nun auch zuhause gedruckt oder (wie bisher bereits möglich) Ihnen zugeschickt werden.
• Wer sich die zusätzlichen Kosten des Zuschickens (4 Euro) oder Onlinedrucks (2 Euro) sparen will oder keinen Zugang zur adticket Plattform hat, kann nun an einer größen Anzahl von Vorverkaufsstellen die Eintrittskarten erwerben.


Diese sind:

Obernburg: Kleinkunstbühne Kochsmühle, Untere Wallstraße 8-10
Obernburg: Main-Echo, Römerstr. 31
Miltenberg: Bote vom Untermain, Marktplatz 187
Erlenbach: Stadt Erlenbach, Bahnstr. 26
Klingenberg: Clingenburg Festspiele e.V., Hauptstr. 26a
Aschaffenburg: Main-Echo Medienhaus,Weichertstr. 20
Aschaffenburg: Media Markt, Mainaschaffer Str. 113 - 115
Aschaffenburg: Zigarren Stenger, Sandgasse 30
Aschaffenburg: Main-Echo Service-Zentrum, Goldbacher Str. 25
Aschaffenburg: Kartenkiosk Aschaffenburg, Schlossplatz 1
Aschaffenburg: Theaterkasse, Dalbergstr. 9
Seligenstadt: Phone-dr UG, Bahnhofstr. 40
Schaafheim: Schreibwaren Fleckenstein, Langstädter Str. 20
Wertheim: Fränkische Nachrichten, Maingasse 22
Wertheim: Wertheimer Zeitung, Marktplatz 4
Amorbach: Reisebüro Heidenfelder, Weilbacherstr. 10
Amorbach: Informationsz. Bayerischer Odenwald, Schlossplatz 1

 

"Newsletter" der Kleinkunstbühne Obernburg

Möchten Sie über Programmergänzungen oder -änderungen sowie über sonstige Neuigkeiten über EMail informiert werden? Falls ja, tragen Sie sich einfach auf unserer Homepage unter Newsletter ein. Wir nehmen Sie dann in unseren Newsletter-Verteiler auf. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich auf der gleichen Seite austragen. Ihre Daten werden dann komplett aus unserem Verteiler gelöscht.

 

"Happy K" - Das Bonussystem für unsere Gäste.

Mindestens eine Vorstellung in der Kleinkunstbühne Kochsmühle pro Monat ist im Programm mit dem “Happy K" - Symbol gekennzeichnet. An diesen Abenden haben Sie die Möglichkeit, auf einem Bonuskärtchen, erhältlich bei Vorstellungen in der Kleinkunstbühne Kochsmühle, ein "Happy K" zu sammeln. Mit nur fünf “Happy K" - Stempeln können Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl kostenlos besuchen (bitte auch hier vorher telefonisch reservieren). Viel Spaß beim Sammeln von “Happy K"s!

 

Vorverkauf

Eintrittskarten und Platzreservierungen können über unsere Homepage (Menüpunkt "Reservierung") erworben werden.  Ein Vorverkauf von Eintrittskarten für die Veranstaltungen im Bürgerzentrum Elsenfeld finden auch in unseren Vorverkaufstellen statt.

Eintrittskarten und Gutscheine können Sie auch zu den Öffnungszeiten unseres Büros (Mo 11.00-13.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr, Fr 16.00-18.00 Uhr sowie an Vorstellungstagen eine Stunde vor Beginn der Vorstellung) in der Kochsmühle erwerben.

 

Abendkasse

Abendkasse, Einlass und freie Sitzplatzwahl -auf den nicht reservierten Plätzen- ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden, andernfalls werden diese in Rechnung gestellt .

Das Team des Arbeitskreises Kul-Tour ist bemüht, die richtigen Plätze für Sie zu finden. Ein Anspruch auf einen bestimmten oder mehrere zusammenhängende Plätze besteht allerdings nicht, außer Sie haben die Möglichkeit unserer Online-Sitzplatzreservierung nutzen können bzw. eine Karte mit einem reservierten Sitzplatz erworben.

Bitte beachten Sie, dass für jede unserer Veranstaltungen nur ein begrenztes Eintirttskartenkontingent mit reservierbaren Sitzplätzen zur Verfügung steht.

 

Ermäßigung

Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der daraus resultierenden eingeschränkten Platzanzahl können wir aktuell leider keine Kartenpreisermäßigung anbieten. Sobald wir wieder unseren Normalbetrieb starten können, gilt selbstverständlich folgendes: Für Vereinsmitglieder des AK Kul-Tour, Kinder, Jugendliche, Schüler, Bundesfreiwilligendienstleistende,  Studenten und Behinderte gilt ein ermäßigter Eintrittspreis, falls ausgewiesen.

Kinder bis 12 Jahre genießen bei uns eine reduzierten Eintrittspreis von 10 Euro.

Bei erworbenen Karten im Vorverkauf wird die Ermäßigung nach Vorlage des Ausweises an der Abendkasse ausgezahlt.

 

Geschäftsbedingungen des Arbeitskreis Kul-Tour e.V.

Wenn Sie unsere Geschäftsbedingungen einsehen möchten, klicken Sie bitte nachfolgenden Link: AGB.

 

Anfahrt Bürgerzentrum Elsenfeld

Sie können sich eine Karte von Elsenfeld downloaden oder direkt über den Browser öffnen. In dieser Karte das „B“ kennzeichnet das Bürgerzentrum. HIER.